Startseite

Informationen zur Reservierung von Schwimmzeiten

Liebe Gäste,

wir freuen uns, Sie wieder als Gast in den Wiehler Bädern begrüßen zu dürfen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass es beim Besuch in unseren Bädern bestimmte Auflagen aus der Corona-Schutzverordnung gibt. Unter anderem ist der Einlass ausschließlich mit einer vorherigen Online-Reservierung möglich, um die Anzahl der Badegäste zu begrenzen und Warteschlangen zu vermeiden. Dies gilt auch für Begleitpersonen und Kleinkinder. Mit der ausgedruckten oder digitalen Reservierungsbestätigung können Sie nach der Registrierung vor Ort ihren Eintrittstarif an der Kasse bezahlen. Dieser gilt maximal für den gebuchten Zeitraum.

Die zeitliche Unterbrechung zwischen den Schwimmzeiten werden nach dem Hygiene- und Schutzkonzept dazu genutzt, um im Bad eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchzuführen. Hierzu müssen alle Gäste mit Ende des Zeitfensters das Bad verlassen.

Wir bemühen uns Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und hoffen, dass Sie weiterhin die Begeisterung am Schwimmen beibehalten.

Bleiben Sie gesund!


Wiehler Wasser Welt

Montag

  • 06.30 – 08.00 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 06.30 – 08.00 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)
  • 08.30 – 12.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Dienstag

  • 14.00 – 16.30 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 08.30 – 12.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Mittwoch

  • 14.00 – 16.30 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)
  • 17.00 – 19.30 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 08.30 – 12.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Donnerstag

  • 06.30 – 08.00 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 06.30 – 08.00 Uhr – (4,50 € / 2,50 €*)
  • 08.30 – 12.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Freitag

  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 08.30 – 12.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 13.00 – 17.00 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 17.30 – 21.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Samstag / Sonntag

  • 09.30 – 13.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 14.30 – 18.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)

Herbst- und Weihnachtsferien:

  • 09.30 – 13.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)
  • 14.30 – 18.30 Uhr – (5,00 € / 3,00 €*)


Die mit * gekennzeichnete Ermäßigung gilt für Kinder über 1 m sowie Schwerbehinderte mit einer Behinderung ab 70 GdB bzw. mit einem zuerkannten Merkmal G, aG, B oder H

Freien Eintritt haben:

  • Kinder bis 1 m
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten, sofern sie im Schwerbehindertenausweis als Begleitperson eingetragen sind.

Die Eintrittspreise können mit Geldwertkarte bezahlt werden, so dass der Eintritt je nach Höhe der Geldwertkarte entsprechend rabattiert wird.


Die wichtigsten Maßnahmen zur Viren-Prävention

  • Übernehmen Sie Eigenverantwortung!
  • Halten Sie sich an die Maskenpflicht in den ausgewiesenen Bereichen!
  • Husten und niesen Sie möglichst immer in die Armbeuge!
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Schränken Sie Ihre Kontakte ein und vermeiden Sie Gruppenansammlungen auf dem gesamten Schwimmbadgelände.
  • Verzichten Sie auf Körperkontakt bei der Begrüßung.
  • Achten Sie auf regelmäßiges und gründliches Händewaschen sowie ggf. Desinfizieren.
  • Duschen Sie bitte vor dem Baden und waschen Sie sich gründlich mit Seife!
  • Die Nutzung der Sprungtürme ist nicht erlaubt.
  • Die Spinde in den Umkleiden dürfen nicht genutzt werden (Nehmen Sie Ihre Sachen bitte mit ins Bad).
  • Ihre Wertsachen können Sie im Bad in einem Wertfach einschließen (2€-Münze als Pfand erforderlich).
  • Die Benutzung von Föhnen ist nicht gestattet.
  • Das Bistro hat geschlossen.

Fragen & Antworten

Muss ich das Schwimmbad zu Beginn des Zeitfensters betreten und wie lange darf ich bleiben?
Ihre Online-Reservierung berechtigt Sie, das jeweilige Bad innerhalb des reservierten Öffnungszeitenfensters zu besuchen.
Wann Sie das Bad während des Öffnungszeitenfensters betreten ist Ihnen überlassen, allerdings müssen alle Badegäste am Ende des Öffnungszeitenblocks das Bad verlassen, damit eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchgeführt werden kann.

Kann ich ein Schwimmbad an mehreren Öffnungszeitenfenstern täglich besuchen?
Sie können das Schwimmbad in mehreren Zeitfenstern täglich besuchen, müssen hierfür allerdings auch jeweils für jedes Öffnungszeitenfenster eine Reservierung vornehmen. Wenn Sie für aufeinanderfolgende Zeitfenster jeweils eine Reservierung vorgenommen haben, müssen Sie, wie alle anderen Badegäste auch, das Schwimmbad zwischen den Zeitfenstern verlassen, da eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchgeführt werden muss. Zudem müssen Sie bei erneutem Besuch des Bades wieder den entsprechenden Eintrittstarif zahlen.

Gibt es eine Begrenzung der Besucherzahlen?
Aufgrund der erhöhten Schutzmaßnahmen gibt es eine tägliche Besucherbegrenzung.

Kann ich mein Eintrittsticket an der Kasse kaufen?
Sofern eine Online-Reservierung erfolgt ist, wird das Eintrittsticket nach Vorlage der Reservierungsbestätigung an der Kasse gekauft. Sollte die Besucherkapazität noch nicht ausgeschöpft sein, kann in Ausnahmefällen eine Reservierung vor Ort nachgeholt werden.

Wie erhalte ich das kostenlose Reservierungs-Ticket?
Das Reservierungs-Ticket ist kostenlos über diese Website zu erhalten. Die Reservierung ist nur in dem gebuchten Zeitfenster gültig. Der Ticketkauf findet nach der Reservierung im Bad vor Ort an der Kasse statt.

Warum benötige ich zusätzlich ein kostenloses Reservierungs-Ticket?
Die Freizeit- und Sportstätten Wiehl hat das Reservierungs-Ticket vorübergehend eingeführt, um den Umgang mit der gesetzlich vorgeschriebenen Limitierung der Besucherzahl im Interesse aller zu erleichtern. Die Bäder haben damit die Möglichkeit, Besucherströme, im Sinne der Gäste, besser zu steuern. Besucher, die die Reservierungsfunktion nutzen, vermeiden, dass sie umsonst anreisen und keinen Einlass erhalten. Außerdem dient die Reservierung dazu, die vorgeschriebene Kontaktpersonennachverfolgung zu dokumentieren.

Komme ich auch ohne Online-Reservierung hinein?
Ohne eine Reservierung ist der Erwerb eines Eintrittstarifs nicht gestattet.

Kostet die Online-Reservierung extra?
Nein, das Reservierungs-Ticket ist kostenlos.

Gilt meine Reservierung nur für einen Tag?
Eine Online-Reservierung ist beschränkt auf einen bestimmten Tag und gilt nur für die gewählte Schwimmzeit.

Wie viele Tage im Voraus kann ich eine Online-Reservierung vornehmen?
Die Online-Reservierung kann im freigeschalteten Zeitraum im Voraus durchführt werden.

Ich habe kein Internet. Kann ich auch telefonisch reservieren?
Greifen Sie bitte auf Familie oder Freunde zurück, die die Reservierung für Sie übernehmen können. Nur wenn diese Möglichkeiten ausgeschöpft sind, ist eine Reservierung unter den Rufnummern 02262-97722 (Wiehler Wasser Welt) oder 02262-3096 (Freibad Bielstein) möglich.

Kann ich für mehrere Personen eine Reservierung vornehmen?
Eine Online-Reservierung ist für bis zu 5 Personen möglich. Bitte reservieren Sie für alle Besucher jeweils einen Platz, auch für Kinder, Kleinkinder und Babys.

Warum kann ich meinen Wunschtag oder mein gewünschtes Zeitfenster nicht auswählen?
Die Anzahl der Gäste ist pro Tag und Zeitfenster beschränkt. Sollten diese nicht mehr buchbar sein, ist das vorhandene Kontingent erschöpft. Bitte wählen Sie einen anderen Termin.

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B, wodurch meine Begleitperson kostenfrei die Bäder besuchen darf. Was muss ich dafür beachten?
Die Regelung gilt weiter. Reservieren Sie sich bitte online, für sich und Ihre Begleitung, jeweils einen Platz. Die Reservierungsbestätigung legen Sie bitte mit Ihrem Schwerbehindertenausweis an der Kasse vor, wodurch Ihre Begleitperson wie gewohnt das Bad kostenfrei nutzen kann.

Gibt es eine Mundschutzpflicht und bis wohin geht diese?
Eine Maskenpflicht gilt somit auch in Schwimmbädern, jedoch nur bedingt. Die Maskenpflicht gilt vor dem Badeingang bis hin zur Kasse sowie den ausgewiesenen Bereichen des Bades.